Georg Siep

Georg Siep - Vita

geboren in Köln, Wohnung und Atelier in Köln.

Studium der Bildenden Künste an der Universität zu Köln.

Nach Staatsexamen und Lehrtätigkeit Arbeit als freier Künstler.

Ausstellungen in öffentlichen und gewerblichen Räumen.

Ich habe im Atelier gesessen und lange versucht, diese Bilder in den Griff zu bekommen, zu verstehen, einzuordnen, und es ist mir nicht gelungen. Was für eine schöne Erfahrung! Das Schöne daran war die Notwendigkeit, mit dem Auge am Bild bleiben zu müssen.

aus Dr. A. Wunderlichs Eröffnungsrede, Hürth 2010

Er schafft vielmehr neue assoziative Räume, deren Eingänge offen stehen
… und wir eingeladen werden, diese zu betreten, in diese einzutauchen.

aus Dr. S. A. Lehmanns Eröffnungsrede, Brühl 2013